Klausur der Bezirksbetreuer Okt. 2012

Am 22./23. Oktober 2012 trafen sich die Bezirksbetreuer des Netzwerks NaWi in Ottenstein zur 1. Klausurtagung.

Gruppenfoto Ottenstein

Neben interessanten Vorträgen, die von der EVN unter Federführung von Frau Mag. Iva Hattinger (der EVN-„Schulbetreuerin“) organisiert worden waren, gab es auch eine sehr interessante Führung im Kraftwerk Ottenstein (siehe Foto). Der Montagabend und der Dienstag standen jedoch hauptsächlich für die Netzwerkarbeit und Kommunikation zur Verfügung. Hier wurden auch die Weichen gestellt für das Jahresthema und Projekt des Schuljahres 2013/14:
Erneuerbare Energien
Gemeinsam wurden die Ziele und die Durchführung dafür festgelegt.

Wer jedoch die Kulinarik im Hotel Ottenstein kennt, weiß, dass wir auch bei sehr feiner Verpflegung viele interesante Gespräche führen konnten.

Besonders angenehm wurde von den Teilnehmern empfunden, dass es hier die Möglichkeit gab, die anderen Bezirksbetreuer kennen zu lernen. Sonst hat man immer nur mit dem Regionalbetreuer und den im Bezirk ansässigen „Netzwerkknoten“ zu tun. So bekommt das Netzwerk eine horizontale Ebene.

Wir haben uns in Ottenstein sehr wohlgefühlt, und der Termin für nächstes Jahr wurde bereits fixiert. Herzlichen Dank an die EVN und besonders an Frau Mag. Hattinger für die Einladung!

Hier geht’s zu den Fotos