4. Netzwerktag

Am Dienstag, 31. Jänner 2012, fand im WIFI St. Pölten der 4. Netzwerktag des NÖ Netzwerks NaWi statt.

110 KollegInnen und Honoratioren hatten sich eingefunden, um den jährlichen Netzwerktag zu begehen.

Am Anfang gab es wie üblich erst einmal etwas zum „Staunen“. Ein Experiment wurde durch ein Gedicht begleitet, das Thema war die Schwimmblase bei Fischen. So konnte der Bogen von der Physik über das Lesen bis hin zur Biologie gespannt werden (zum ersten Mal waren auch Biologen eingeladen, es gibt jetzt auch in der Steuergruppe einen Biologen, Christian Erlitz).

Nach der Begrüßung durch Franz Amon und allgemeinen Informationen durch das Team NaWi kam unser wichtigster Sponsor, die Wirtschaftskammer NÖ zu Wort. In einer knappen halben Stunde erläuterten zwei Vertreter der WK, was heute die Wirtschaft von Schulabgängern erwartet.

 

 

Antwort darauf versuchte der Auftraggeber des Netzwerks LSI Hofrat Rötzer zu geben, der auch seiner Freude über die positive Entwicklung des NaWi-Netzwerks Ausdruck verlieh.

 

Den Vortrag, als Höhepunkt des Vormittags, gestaltete in amüsanter und interessanter Weise (manche sprachen  sogar von „Wissenschaftskabarett“) Univ. Prof. Dr. Franz Schöberl mit dem Thema „Was die Welt im Innersten zusammenhält“. Dabei rollte er in verständlicher Weise die neuesten Ergebnisse der Teilchenphysik aus.

Nach dem Mittagessen ging es ab in die Praxis: Unter dem Arbeitstitel „Jahrmarkt der Ideen“ präsentierten 14 Teams aus Niederösterreich und das „Pub Science“ – Team aus der Steiermark erfolgreiche Projekte und Experimente.

 

 

 

 

 
In gelöster Stimmung und mit viel Freude über die Menge an Material zum Mitnehmen in den Unterricht ging der 4. Netzwerktag am späten Nachmittag zu Ende.

Fotos vom Netzwerktag